Herzlich Willkommen im Haus der Berufsvorbereitung Bonn/Rhein-Sieg.

Mit dem „Haus der Berufsvorbereitung Bonn/Rhein-Sieg“ bieten wir Schülern die Möglichkeit, sich auf eine Ausbildung vorzubereiten. Nach Abschluss haben sie bessere Möglichkeiten, in ihrem Wunschberuf zu arbeiten. In ergänzendem, insbesondere praktischen Unterricht werden dafür wichtiges Grundwissen und Basisfertigkeiten vermittelt.

Organisiert wird das „Haus der Berufsvorbereitung Bonn/Rhein-Sieg“ von der Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg in Zusammenarbeit mit der Deutschen Angestellten Akademie GmbH (DAA), FIT Wolters und der Dr. Reinold Hagen Stiftung. Zusätzlich unterstützen zahlreiche Unternehmen aus der Region das Projekt.

Ins Leben gerufen und entwickelt wurde das Programm im Kreis Siegen-Wittgenstein und hat seitdem in vielen anderen Regionen das Spektrum der Angebote im Bereich der Berufsorientierung und -vorbereitung um einen neuen, effektiven Ansatz erweitert.

Regionale Häuser der Berufsvorbereitung gibt es in folgenden Regionen:

•        Kreis Siegen-Wittgenstein (Berufsbildungszentrum der IHK Siegen)
•        Kreis Olpe (Berufsbildungszentrum der IHK Siegen)
•        Kreis Solingen (IHK Lehrwerkstatt Solingen)
•        Kreis Bonn/Rhein-Sieg (Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg)
•        Märkisches Südwestfalen (Südwestfälische IHK zu Hagen)

Mehr Informationen über das Haus der Berufsvorbereitung Bonn/Rhein-Sieg, das Bewerbungsverfahren und die Möglichkeit, das Projekt zu unterstützen, finden Sie auf den weiteren Seiten.

Weitere Infomationen finden Sie auch hier: Flyer.pdf (40kb)